Volumetrische und gravimetrische Schneckendosierer

volumetrische-und-gravimetrische-schneckendosierer

Hochleistungsdosierer zur Messung
und Dosierung trockener Schüttgüter


TBMA repräsentiert die Firma Acrison / Sapplicator mit ihrem umfassenden Programm von volumetrischen
und gravimetrischen Dosiersystemen
für die genaue Dosierung trockener und fester Schüttgüter.


Die verschiedenen Typen der volumetrischen Dosier- geräte sind so konstruiert, daß für jedes fließfähige Schüttgut und die geforderte Förderleistung die spezifischen Einlaufbedingungen, die optimale Konditionierung des Gutes im Gerät und damit die optimalen Bedingungen für
das eigentliche Dosieren gegeben sind. Das Dosierorgan selbst ( Schnecke, Wendel ....) wird in seiner Größe den Förderleistungen und in seiner Form
den Guteigenschaften angepaßt.


Aufgrund der unterschiedlichen Eigenschaften der diversen trockenen Schüttgüter ist die Anwendung nur eines Messprinzips unzureichend. Daher wurden vier Grundentwürfe entwickelt, mit denen sich eine größere Anzahl Stoffe auf eine präzisere und konsistentere Weise für eine verbesserte, verlässlichere Leistung verarbeiten lässt.
 

Dosiererserie AI-101 und AI-130
Einfachschneckendosierer
geeignet für rieselfähiges, körniges Material

Dosiererserie AI-105 und AI-140

Dosiererserie AI-105 und AI-140
Konzentrische Doppelschneckendosierer
mit ungleicher Drehzahl von Auflockerungs- und Dosierwendel. Für eine große Bandbreite unterschiedlicher Materialien

Dosiererserie AI-105 und AI-140

Dosiererserie AI-BDF
Exzentrischer Dreifach-Schneckendosierer.
mit ungleicher Geschwindigkeit von Auflockerungs-
und Dosierwendel. Eignet sich für Materialien mit
sehr geringer Rieselfähigkeit.

Dosiererserie AI-BDF

Dosiererserie AI-170
Runder, flacher Boden mit selbstleerender
Dosier-/Auflockerungswendel.
Für schwer fließende Produkte und schnelle Produktwechsel geeignet.

Dosiererserie AI-170